Neujahrskonzert des Jodlerklubs Fruttklänge

neujahrskonzert_januar_16Am 10. Januar wurde zum ersten Mal ein Neujahrskonzert des Jodlerklubs Fruttklänge in der Kirche durchgeführt. Die Kirche war bis zum letzten Platz gefüllt. Im Mittelgang wurden noch Bänke und Stühle hergerichtet, dass alle zum Sitzen kamen.
Das Konzert war mit den Gastformationen sehr gehörfällig und abwechslungsreich. Der Komponist und Dirigent der Fruttklänge, Emil Wallimann, führte selber durch das Programm. Zu jeder Komposition wusste er etwas zu erzählen. Die Anekdoten waren lustig und erfüllte die Kirche mit manchem Lacher.
Der Gesamtchor am Schluss war sehr imposant. Wunderschöne Jodelklänge füllten die Kirche und trieb bestimmt das Einte oder andere Tränchen vor Rührung in die Augen.